Mitarbeiter im Qualitätsmanagement (m/w/d)

Voll- oder Teilzeit, unbefristet - zum nächstmöglichen Termin

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter im Qualitätsmanagement (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

Stellenbeschreibung

Ihre Aufgaben

  • Mitentwicklung, Mitarbeit und Leitung neuer QM/RM-Projekte
  • Mitwirkung bei qualitätssichernden Maßnahmen
  • Unterstützung bei der externen vergleichenden Qualitätssicherung nach § 136 SGB V
  • Beteiligung bei der Weiterentwicklung und der Betreuung eines klinischen Risikomanagementsystems
  • Betreuung des Content Management Systems HydMedia
  • Mitwirkung bei der Erstellung des Qualitätsberichtes
  • Aufbau eines unterjährigen Qualitätsberichtswesens
  • Betreuung von Befragungen (Erstellung, technische Umsetzung und Auswertung)
  • Pflege und Weiterentwicklung der prozessorientierten QM-Systeme
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von internen Audits im Bereich QM/RM
  • Mitarbeit bei Vorbereitung und Begleitung von Zertifizierungen
  • Beratung des Vorstandes und Direktoriums

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Gesundheitswissenschaften oder vergleichbarer Abschluss
  • fundierte Kenntnisse im Qualitäts- und Risikomanagement
  • Kenntnisse und Erfahrung in der Projektplanung und -durchführung
  • Umgang mit den gängigen EDV-Programmen (Microsoft Office)

Unser Angebot

  • ein attraktiver Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit und Verantwortung
  • tarifliche Vergütung gemäß TVöD zzgl. der üblichen Sozialleistungen im öffentlichen Dienst
  • Vergütung von Mehrarbeit bzw. Freizeitausgleich (elektronische Zeiterfassung)
  • betriebliche Altersversorgung (VBL)
  • bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • Mitarbeitervergünstigungen bei über 200 Kooperationspartnern (corporate benefits)
  • innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer Gesundheitsakademie

Nähere Auskünfte zu dieser Position erteilt Ihnen gerne unser Leiter des Qualitätsmanagements, Herr Dr. Zimmermann, unter Telefon 05141/72-3018.

Unser Haus hat eine Vereinbarung zur beruflichen Integration von Menschen mit Behinderungen gemäß SGB IX abgeschlossen.

Covid-19 Impfung als Einstellungsvoraussetzung
Zum Schutz unserer Patienten (m/w/d) und Mitarbeiter (m/w/d) gilt als Einstellungsvoraussetzung, dass Sie gegen COVID-19 geimpft sind.
Diese Voraussetzung entfällt, wenn aus gesundheitlichen Gründen eine COVID-19-Impfung nachweislich nicht möglich ist.

Hier können Sie ein Anschreiben Ihren Lebenslauf oder kompletten Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Foto z.B. in einer PDF-Datei zusammengefasst) und weitere Anlagen hochladen, wählen Sie hierfür die Datei (mögliche Formate PDF, JPG, PNG, GIF, docx oder doc) aus und laden Sie diese hoch:
Art der Anlage: