Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Rezeption/Patientenaufnahme

Teilzeit, unbefristet - zum 01.01.2023

Im Allgemeinen Krankenhaus Celle suchen wir zum 1. Januar 2023 einen Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Rezeption/Patientenaufnahme in Teilzeit (19,25 Std./Woche).

Stellenbeschreibung

Ihre Aufgaben

  • Aufnahme von ambulanten und stationären Patient*innen
  • Abwickeln von Vertragsformalitäten
  • Aufklärung der Patient*innen über Leistungen, die vom Krankenhaus angeboten werden
  • Erteilen von Auskünften an Patient*innen und Besucher*innen
  • Annahme und Vermitteln von internen und externen Telefonaten
  • Bearbeitung der Post
  • weitere administrative Tätigkeiten

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w/d), medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder Hotelfachmann (m/w/d)
  • mehrjährige Berufserfahrung
  • gute EDV-Kenntnisse
  • ORBIS-Kenntnisse wünschenswert
  • offene, freundliche Umgangsformen
  • gute Kommunikationsfähigkeit sowie Ausdrucksweise
  • Erfahrung im Verhalten und im Umgang mit Kunden
  • hohes Engagement sowie Flexibilität
  • hohe Stresstoleranz 
  • Teamfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft im Wechselschicht-, Nacht-, Feiertags- sowie Wochenenddienst

Weitere Infos

Unser Angebot

  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • fundierte Einarbeitung
  • innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer Gesundheitsakademie
  • berufliches Gesundheitsmanagement
  • Mitarbeitervergünstigungen bei mehr als 200 Kooperationspartnern (corporate benefits)
  • bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Vergütung gemäß TVöD einschließlich aller für den öffentlichen Dienst geltenden Sonderbestimmungen
  • betriebliche Altersversorgung (VBL)

Nähere Auskünfte zu dieser Position erteilt Ihnen gerne Frau Stephanie Otte, Leiterin des Patientenmanagements, unter Telefon 05141/72-3427.

Unser Haus hat eine Vereinbarung zur beruflichen Integration von Menschen mit Behinderungen gemäß SGB IX abgeschlossen.

Masern- und Covid19-Impfung als Einstellungsvoraussetzung
Gemäß dem Infektionsschutzgesetz ist ein vollständiger Masern- (zweifach) und Covid-19-Schutz (dreifach) Einstellungsvoraussetzung.

 

Hier können Sie ein Anschreiben Ihren Lebenslauf oder kompletten Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Foto z.B. in einer PDF-Datei zusammengefasst) und weitere Anlagen hochladen, wählen Sie hierfür die Datei (mögliche Formate PDF, JPG, PNG, GIF, docx oder doc) aus und laden Sie diese hoch:
Art der Anlage: