examinierte Pflegefachkraft oder Krankenschwester/ -pfleger für das Hospiz

Teilzeit, unbefristet - zum 01.09.2022

Die Hospiz Celle gGmbH ist eine Tochtergesellschaft der Stiftung des Allgemeinen Krankenhauses Celle.

Für unser stationäres Team suchen wir zum 01.09.2022 eine examinierte Pflegefachkraft oder Krankenschwester/ -pfleger (m/w/d) 

Die Stelle ist in Teilzeit mit  25,00 - 30,00 Stunden/ Woche zu besetzen.

Stellenbeschreibung

Ihr Profil

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger oder examinierte Krankenschwester/ -pfleger (m/w/d)
  • idealerweise Weiterbildung "Palliative Care"
  • Berufserfahrung in der Hospizpflege ist erwünscht
  • Kommunikationsstärke und Teamgeist
  • Bereitschaft zur digitalen Pflegedokumentation
  • Teilnahme an Supervision
  • Akzeptanz der hospizlichen Werte
  • Fähigkeit zu situationsgerechten Handeln auf Grundlage des Leitbildes
  • Bereitschaft zur Auseinandersetzung zum Thema Sterben, Tod und Trauer
  • ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Engagement sowie die Fähigkeit zur Selbstreflexion

Unser Angebot

  • eigenverantwortliches Arbeiten
    ein hoch motiviertes Team
    kontinuierliche Supervision
    interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
    Vergütung gemäß TVöD
    zusätzliche Altersvorsorge

Infos

Nähere Auskünfte zu dieser Position erteilt Ihnen gerne unsere Hospizleitung, Frau Janßen, unter der Telefonnummer 05141 70-9290.

Unser Haus hat eine Vereinbarung zur beruflichen Integration von Menschen mit Behinderungen gemäß SGB IX abgeschlossen.

Covid-19 Impfung als Einstellungsvoraussetzung

Zum Schutz unserer Patienten (m/w/d) und Mitarbeiter (m/w/d) gilt als Einstellungsvoraussetzung, dass Sie gegen COVID-19 geimpft sind. Diese Voraussetzung entfällt, wenn aus gesundheitlichen Gründen eine COVID-19-Impfung nachweislich nicht möglich ist.