Ausbildung zum anästhesietechnischen Assistenten (m/w/d)

Ausbildung, befristet auf 3 Jahre - zum 01.04.2023

Im Allgemeinen Krankenhaus Celle - akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover - bieten wir zum 01. April 2023 die Ausbildung zum anästhesietechnischen Assistenten (m/w/d) an. Diese ist staatlich anerkannt und findet in Zusammenarbeit mit dem DIAKOVERE Friederikenstift Hannover statt.

Anästhesietechnische Assistenten wirken bei der Vorbereitung, Begleitung und Nachsorge von Narkosen mit. Sie betreuen die Patienten von der Einleitung der Narkose bis hin zum Erwachen nach der Narkose im Aufwachraum. Sie unterstützen bei der Überwachung der Vitalfunktionen der Patienten und stehen ihnen auch als Ansprechpartner zur Seite.

Stellenbeschreibung

Ausbildungsdauer

  • 3 Jahre

 

Zugangsvoraussetzungen

  • Realschulabschluss oder gleichwertiger Abschluss bzw. Hauptschulabschluss mit einer mindestens zweijährigen, abgeschlossenen Berufsausbildung
  • Vollendung des 18. Lebensjahres
  • Nachweis der gesundheitlichen Eignung (Gesundheitszeugnis)

Weitere Infos

Vergütung

  •     1. Ausbildungsjahr    1.190,69 € brutto/Monat
  •     2. Ausbildungsjahr    1.257,07 € brutto/Monat
  •     3. Ausbildungsjahr    1.353,38 € brutto/Monat

Nähere Auskünfte zu dieser Position erteilt Ihnen gerne Herr Freynik, unter Telefon 05141 72-2906.

Unser Haus hat eine Vereinbarung zur beruflichen Integration von Menschen mit Behinderungen gemäß SGB IX abgeschlossen.

Covid-19 Impfung als Einstellungsvoraussetzung
Zum Schutz unserer Patienten (m/w/d) und Mitarbeiter (m/w/d) gilt als Einstellungsvoraussetzung, dass Sie gegen COVID-19 geimpft sind.
Diese Voraussetzung entfällt, wenn aus gesundheitlichen Gründen eine COVID-19-Impfung nachweislich nicht möglich ist.

Hier können Sie ein Anschreiben Ihren Lebenslauf oder kompletten Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Foto z.B. in einer PDF-Datei zusammengefasst) und weitere Anlagen hochladen, wählen Sie hierfür die Datei (mögliche Formate PDF, JPG, PNG, GIF, docx oder doc) aus und laden Sie diese hoch:
Art der Anlage: